Die Phoenix Akademien sind ein Zusammenschluss unterschiedlicher Bildungsträger und Beratungsunternehmen, die in professioneller Zusammenarbeit mit Inhabern von Schlössern, Gutshäusern und individuell geleiteten Privathotels im deutschsprachigen Raum ausgesuchte Weiterbildungsmassnahmen anbieten.

Diese Bildungsangebote richten sich dabei an die gesamte Bandbreite der Bürger, unabhängig davon, ob Sie beruflich angestellt, in der Ausbildung oder selbständig tätig sind - oder ob Sie neue Stufen der Selbstverwirklichung erklimmen oder Ihr Geschäftsfeld erweitern wollen. Wir haben uns dabei schon vor Jahren darauf spezialisiert, ausschliesslich solche Weiterbildungsmassnahmen anzubieten, die eng mit praktischen Erfahrungen durch entsprechende Module der Weiterbildung verbunden sind. Hierbei wiederum bieten wir solche Seminare und Bildungsangebote, die eine Vielfalt von beruflichen und geschäftlichen Möglichkeiten schaffen: Den Kräuterfachwirt und das Europäische Wirtschaftszertifikat. Das neue Verständnis breiter Gesellschaftsschichten für naturorientierte Lebensgestaltung, neues Umweltbewusstsein und Selbstmanagement schafft neue Bedürfnisse in eben dieser Gesellschaft und bietet vielfältige Möglichkeiten der geschäftlichen und beruflichen Umorientierung, Optimierung und Qualifizierung.

Read More: Phoenix Akademien

Gemeinsam mit den Phoenix Akademien bietet das Bündnis im Rahmen der von Europäischer Union und Bund geförderten Erfolgs-Offensive das Europäische Wirtschaftszertifikat an, welches Absolventen nach einem mehrwöchigen, auch an Abenden möglichen Lehrgang und einer anschliessenden IHK-Prüfung erhalten können.

Dieses Europäische Wirtschaftszertifikat des Bündnisses ist auch bekannt als so genannter Unternehmerführerschein oder besser bekannt unter der Bezeichnung ESC Entrepreneur's Skills Certifikate oder EBC European Business Certificate - und meint, dass der Inhaber eines solchen Zertifikates besonders qualifiziert ist im Bereich des unternehmerischen Handelns und Denkens. Und damit sind wir auch bei der Zielgruppe dieses Angebotes: Mitarbeiter und Inhaber von Unternehmen, die sich durch Qualifizierung Wettbewerbsvorteile verschaffen. Das Europäische Wirtschaftszertifikat ist deshalb auch ein Bestandteil der einjährigen Weiterbildung zum Kräuterfachwirt - denn Wissen will auch angewandt werden und eingesetzte Zeit und eingesetztes Kapital soll sich auszahlen, auch wenn die Lehrgangskosten bis zu 90% von öffentlichen Stellen übernommen werden, wenn wir dies innerhalb der Erfolgs-Offensive beantragen.

Read More: Europäisches Wirtschaftszertifikat

Das Bündnis bietet zusammen mit den Phoenix Akademien einen umfangreichen Lehrgang für Angestellte, Selbständige und Unternehmer an, der den Teilnehmer zum anerkannten Kräuterfachwirt werden lässt und zudem das IHK-geprüfte Zertifikat des EBC Entrepreneur's Skills Certifikate enthält: Das Europäische Wirtschaftszertifikat als besonderen Ausweis der unternehmerischen Kompetenz.

Das neue Verständnis breiter Gesellschaftsschichten für naturorientierte Lebensgestaltung, neues Umweltbewusstsein und Selbstmanagement schafft neue Bedürfnisse in eben dieser Gesellschaft und bietet vielfältige Möglichkeiten der geschäftlichen und beruflichen Umorientierung, Optimierung und Qualifizierung. Wir sprechen durch den Kräuterfachwirt in Verbindung mit dem Europäischen Wirtschaftszertifikat fast alle Altersgruppen in vielen Schichten der Bevölkerung an und erfüllen die Bedürfnisse in den Bereichen der Erholung, des seelischen Ausgleichs, der Stärkung und Stabilisierung des Wohlbefindens und der Gesundheit. Diese Bedürfnisbefriedigung bringen wir in Zusammenhang mit Angeboten von Hotel- und Pensions- sowie anderen touristischen Betrieben, um eine Prestigeerhöhung, eine Umsatzsteigerung und vor allem eine dauerhaft lukrative Erweiterung des Geschäftsfeldes herbeizuführen.

Read More: Kräuterfachwirt