Zukunftswerkstatt

Erwachsenenbildung ist der Schlüssel zu zivilisierten Gesellschaften. Die EU-Kommission stellt fest, dass Unternehmerische Kompetenz die Fähigkeit ist, Ideen in die Tat umzusetzen. Dies erfordert Kreativität, Innovation, Risikobereitschaft und die Fähigkeit, Projekte zu planen und durchzuführen, um bestimmte Zeile zu erreichen. Diese Unternehmerische Kompetenz hilft dem Einzelnen privat, in der Gesellschaft und im Arbeitsumfeld. Wir vermitteln fundiertes Wirtschaftswissen und soziale Kompetenz, die seit Jahren immer stärker zu unverzichtbaren Bestandteilen umfassender Allgemeinbildung werden.

Regionale Wertschöpfung

Wir fördern mit unseren Projekten, Kapitalanlagen und Ressourcen solche Projekte, deren Ausrichtung in optimaler Weise die regionale Wertschöpfung beinhaltet. In der heutigen Gesellschaft und Wirtschaft, deren Systeme vielfach keine Bodenhaftung mehr haben und die grundlegend geändert werden müssen, halten wir die regionale Wertschöpfung neben autarker Versorgung für die wichtigste Komponente, um die Zivilgesellschaft und das Bürgertum zu stärken und Bodenständigkeit zu erreichen. Zudem erwarten wir ethisch optimale, ökologisch vertretbare und ökonomisch sinnvolle Vorhaben.

Synergien optimieren

Wir verknüpfen vielfältige Netzwerke, Erfahrungen und Kompetenzen zu dauerhaft lukrativen und sozial vertretbaren Engagements, deren Feuer aus Überzeugung entfacht und durch Synergien lebhaft wird. Hierzu bieten wir in einigen Bereichen die Möglichkeit, sich uns als Associates freiberuflich anzuschliessen, sich als Mitglied zu engagieren oder sich als Genosse finanziell einzubringen. Eine Vielfalt von Projekten entsteht genau daraus und auch wieder ganz aktuell. Zum Beispiel in der Kombination von Hotels, Seniorenhelfern, Fördermitteln und Erwachsenenbildung für Selbständige, Gründer und Nachfolger.

Gemeinsam mit der Ming Tang Foundation, dem Partner-Unternehmen Jin Feng Germany GmbH & Co. KG, der Anna Perenna UG sowie den Phoenix Akademien und deren Partnern haben wir zum 01. Juni 2014 das Jupiter Projekt im Bereich des Gesundheits- und Bildungswesens gestartet. Gesteuert wird dieses umfangreiche, vielfältige und weitreichende Projekt durch DAS BÜNDNIS | Bündnis Familienunternehmer, Energie- und Agrarwirtschaft e.V. in Lüneburg.

Das Jupiter Projekt führt unterschiedliche Initiativen und Aktivitäten der hier beteiligten Partner zusammen und lässt mächtige Synergien entstehen, die in ganz unterschiedliche Bereiche mäandern werden. Unser Unternehmen wird über eigens gegründete Tochtergesellschaften Landflächen kaufen und pachten, um dort Heilkräuter und Gewürze anzubauen, die sowohl für die heimische Küche, als auch für Naturheilkundler und Anwender der Traditionellen Chinesischen Medizin genutzt werden.

Hinsichtlich des Landerwerbes fusst dies auf den Kontakten der Angels Association | Wealth & Welfare sowie den Erfahrungen unseres Unternehmens bezüglich des Minerva Projektes. Zudem realisieren wir hier die Kräutermanufaktur der Ming Tang Foundation sowie der Eco Eden Water GmbH & Co. KG als Anbau- und Auswahlprojekt. Vertriebstechnisch werden die so angebauten Heilkräuter und Gewürze über das Jin Feng Apothekennetz und im Direktvertrieb über das Anna Perenna Prämiensystem angeboten.

Read More: Das Jupiter Projekt

Die Phoenix Akademien sind eine ursprünglich von der Phoenix Social Franchising GmbH gegründete Unternehmung zur Wissensvermittlung an Erwachsene in den Bereichen Wirtschaft, Ökologie, Gesundheit und Metaphysik. Die Phoenix Akademien vereinen ganz verschiedene, teilweise auch eigenständige Akademien und Bildungseinrichtungen und bieten in bewährter Qualität Workshops und Seminare für ausgewählte Teilnehmer- und Zielgruppen an. Diese Workshops und Seminare, teilweise auch geschlossene Gruppen und Individualveranstaltungen werden nicht öffentlich kommuniziert, sondern innerhalb ausgewählter Netzwerke angeboten. Die Phoenix Akademien werden durch die in Lüneburg ansässige HeideAkademie vertreten. Träger der Phoenix Akademien sind DAS BÜNDNIS | Bündnis Familienunternehmer, Energie- und Agrarwirtschaft e.V. und das IZB Privates Institut für Zukunft durch Bildung, Förderer sind die Kräutermanufaktur Tausendgrün UG, die Jin Feng Germany GmbH & Co. KG sowie die Anna Perenna UG.

Die Phoenix Akademien sind seit Anfang der 2000er Jahre in der Erwachsenenbildung mit den Schwerpunkten Gründung, Nachfolge und Wirtschaft aktiv, gemeinsam mit der initiative unternehmer21 waren sie als Bildungsträger im Bereich der Existenzgründung in Norddeutschland umfangreich tätig. Die Dozenten und in der Wirtschaft oder im Heilwesen tätigen Dozenten der Phoenix Akademien erläutern in abendlichen oder eintägigen Workshops die Möglichkeiten der Kapitalausstattung bei Gründungen oder Nachfolgeregelungen.

Read More: Wir suchen: Berater und Coaches

Einer für alle - alle für einen? Nein: Alle zusammen und jeder für sich! Unser Wirtschaftsverband ist ein Verbund vollkommen selbständiger Unternehmer sowie immer mehr privatpersonen. Wir bündeln nicht die Firmen und Vermögen - wir bündeln unsere Kompetenzen. Und im Bereich Handwerk zudem extrem - nämlich durch die Symbiose verschiedener Projektentwicklungsgesellschaften, Genossenschaften und der HORUS | Handwerkerkasse. Gemeinsam schauen wir über den Tellerrand. Gemeinsam helfen wir uns in Krisenzeiten. Gemeinsam erschliessen wir neue Absatzmärkte. Gemeinsam bieten wir uns Chancen und Möglichkeiten. Gemeinsam bestehen wir gegen die neuen Anforderungen, indem wir auf die Leistungskraft des Bündnisses bauen und sie in vollem Umfange nutzen. Partizipieren Sie noch heute daran.

Jeder für sich kann die Dienstleistungen dieses innovativen Wirtschaftsverbandes in Anspruch nehmen. Das Einzelunternehmen im übrigen genauso wie der Mittelstandsbetrieb - denn jeder Partner hat die gleichen Rechte. Über unsere gemeinsame Unternehmung haben Sie als Associate direkten Zugriff auf professionelle Beratung für Expansionen, Krisenzeiten, Insolvenzen, Ausgründungen, Firmenübernahmen, Nachfolgerregelungen und sonstige Rechtsfragen. Sie haben direkten Zugriff auf alle Informationen zur Erlangung von Subventionen und Fördergelder. Ihre Zugehörigkeit zur Partnerschaft stärkt Ihre Bonität und die Zukunftschancen Ihres Betriebes.

Read More: Bündnis-Associates